SMV 2017
Infos
Leitbild
Downloads
HelferInnen
Vereine
Events
Chläggi-Cup
zu vermieten
Gästebuch
Sponsoren
Home



deutsch  français

:: Leitbild SMV 2017, Schaffhausen ::

:: Vision

Schweizer Meisterschaften Vereinsturnen 2017 – das Treffen der Besten

 

 

:: Mission

Schaffhausen wird am Wochenende vom 9. und 10. September 2017 zum Treffpunkt der besten Turnvereine der Schweiz. Als erprobtes Organisationskomitee stellen wir uns der Herausforderung, die Schweizer Meisterschaften im Vereinsturnen 2017 (kurz SMV 2017) zu einem bleibenden Erlebnis für Teilnehmer und Zuschauer zu gestalten und die faszinierende Sportart „Turnen“ von ihrer besten Seite zu zeigen. Dank kurzen Wegen und zeitgemässer Infrastruktur sorgen wir für bestmögliche Wettkampfverhältnisse. Schaffhausen als Austragungsort und Gastgeberkanton sorgt dafür, dass sich Turnende und Besucher wohl fühlen und mit touristischer Absicht wieder ins Schaffhauserland reisen.

 

 

:: Werte

Ambitioniert – wir setzen uns hohe Ziele und fördern aktiv den Turnsport

Cool & clean – wir betreiben einen sauberen und fairen Sport resp. Wettkampf

Lokal – wir denken ökologisch und setzen auf lokale Produkte und Lieferanten

Wir halten Wort – wir informieren schnell und transparent, diskutieren offen und ehrlich und tragen Entscheide gemeinsam im Team

Wir fallen auf – durch regelmässige und breit abgestützte Medienarbeit

Gemeinsam – wir gehen respektvoll miteinander um, wertschätzen die ehrenamtliche Tätigkeit und suchen aktiv die Zusammenarbeit mit den Gemeinden, Behörden, Verbänden, Sponsoren und Gönnern

 

 

:: Ziele

Gesamt-OK

-     Wir machen die Schweizer Meisterschaften zu einem der Top-Events der Region Schaffhausen im Jahr 2017.

 

OK-Präsidium / Vize-Präsident

-     Durch eine umsichtige Führung des Organisationskomitees soll den einzelnen Ressortleitern und ihren Ressorts die Freiräume für optimale Arbeit gegeben werden.

 

Betreuung Ehrengäste

-     Den Ehrengästen soll mit einem unterhaltsamen Tag die Sportart Turnen näher gebracht werden. Dabei soll auch die Möglichkeit für ein gutes Networking geschaffen werden.

 

 

 

Ressort Administration

-     Wir führen die Protokolle an den Kern-OK-Sitzungen und versenden diese termingerecht.

-     Wir unterstützen die Ressort-Mitglieder nach Kräften bei diversen Korrespondenzen sowie beim Postversand.

-     Wir dienen als Koordinations- und Schnittstelle zwischen dem STV und dem OK.

-     Wir organisieren am Anlass einen strukturierten Vereinsempfang (Meldestelle).

-     Wir koordinieren einen aktuellen Internetauftritt.

 

Ressort Bau

-     Einen sicheren, speditiven und sinnvollen Auf- und Abbau durchführen

-     Ein perfektes Festgelände bereitstellen

 

Ressort Sanität

-     Durch den Einsatz von motivierten Samariterfachpersonen wollen wir fachkompetente, schnelle und freundliche 1. Hilfe-Leistungen erbringen und somit einen Beitrag leisten, damit der Anlass sicher über die Bühne geht.

 

Ressort Festwirtschaft

-     Wir erzeugen durch gute Planung und Organisation tiefe Strukturkosten

-     Zu den wichtigen Lieferanten pflegen wir einen guten Kontakt

-     Durch einen reibungslosen und speditiven Ablauf halten wir die Kundenzufriedenheit hoch

-     Die Verpflegung bieten wir zu fairen Preisen mit guter Qualität an

-     Für das Personal schaffen wir durch optimale Abläufe und Einrichtungen ein gutes Arbeitsklima

 

Ressort Personal

Die Planung und Umsetzung des Ressorts Personal ist in vier Phasen unterteilt:

-     Phase 1:     Vororientierung der Helferorgane und Vereine sowie Abklären Personalbedarf

                   der Ressorts. Einholen einer provisorischen Helferzusage.

-     Phase 2:     Erstellen des Einsatzplanes mit effektivem Helferbestand und Absprache

Ressorts.

-     Phase 3:     Betrieb des Personalbüros mit Einsatzerfassung und Auswertung geleisteter

                   Stunden.

-     Phase 4:     Abrechnung und Auszahlung der Helferstunden sowie Erstellen des

Schlussberichts.

 

Ressort Wettkampf

-     Wettkampf: Sicherstellen von optimalen Wettkampfanlagen welche einer Schweizer Meisterschaft würdig sind und eine optimale Betreuung der Wettkampfleitung und Funktionäre

-     Rechnungsbüro: Rasche und korrekte Verarbeitung der Resultate und zeitnahe Bekanntgabe der Endnoten und Ranglisten an Vereine und Zuschauer

-     Rangverkündigung: Durchführungen einer unterhaltsamen, speditiven und ehrenvollen Siegerehrung

 

 

 

Ressort Vertretung STV

-     Stellt die Verbindung zwischen dem STV und dem OK her

-     Bedient die Wettkampfleiter (Getu / Gym) laufend mit aktuellen Infos

-     Erstellt die Wettkampfvorschriften SMV 2017 und stellt diese auf die Webseite

-     Bestimmt die Wettkampfplätze an der Platzbesichtigung in Absprach
mit den WL Getu/Gym

-     Ist verantwortlich für das Aufschalten des Anmeldetool

-     Erstellt die Zeitpläne und die Tagespläne

-     Ist für einen reibungslosen Wettkampfablauf verantwortlich

-     Unterstützt das OK und die Ressorts in allen fachspezifischen Fragen

 

Ressort Logistik

-     Unterkunft: Wir ermöglichen Übernachtungen in Hotels der Region oder im Massenlager

-     Verkehr: Wir fördern die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr, sowohl national wie regional, bieten jedoch auch genügend Parkplätze an

-     Sicherheit: Wir gewährleisten die nötige Sicherheitskontrolle unauffällig aber effizient

 

Ressort Finanzen

-     In Zusammenarbeit mit den Ressortchefs ein sorgfältig erarbeitetes Budget erstellen, welches dann auch eingehalten werden kann.

-     Moderate Preise für Turner und Festbesucher

-     Einen angemessenen Gewinn erwirtschaften, der dem Arbeitsaufwand vom OK und den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern/Helfern gerecht wird.

-     Weitere Ressortmitglieder ausserhalb des Vereins suchen, um die Turner zu entlasten

 

Ressort Sponsoring & Kommunikation

-     Kommunikation: den Gesamtauftritt der SMV 2017 kommunikativ steuern und begleiten

-     Sponsoring: einen Sponsoring-Beitrag >CHF 100'000.- (Cash & Material) zu generieren

-     Werbung: kostengünstige, Zielgruppen spezifische Werbung zu schalten

-     Medien/PR: zusammen mit dem Sub-Ressort Werbung Medienpartnerschaften mit den wichtigsten Lokalmedien anstreben und die Medienpartner regelmässig und transparent über den Anlass informieren

-     Festführer: einen ansprechenden Festführer zu gestalten (ausgewogen Inhalt/Werbung)